Bienenzuchtverein Hauzenberg
Herzlich willkommen beim Imkerverein Hauzenberg e.V.
Bienenzuchtverein Hauzenberg e.V. seit 1903
Startseite Archiv Lehrbienenstand Der Verein Veranstaltungen Kontakt Impressum
19.11.2016 Ambrosiusfeier beginn um 17:00 in der Pfarrkirche Hauzenberg anschließende Feier im Gasthaus Gottinger
Honigprämierung 2015 Bei der Honigprämierung 2015 konnte unser Vereinsmitglied Ernst Berlinger die höchstmögliche Auszeichnung für seinen Honig erhalten die der Deutsche Imkerbund vergibt. So darf sein Honig nun das Prädikat “Gold 1a” tragen ! Wir gratulieren ihm recht Herzlich für diese großartige Auszeichnung
Jahresabschlussfeier mit  Tombola Auch 2015 fand wieder unsere sehr gut besuchte Jahresabschlussfeier statt. Aufgrund zahlreicher Spenden konnten wir auch dieses Jahr wieder eine Tombola veranstalten. An dieser Stelle   ein herzliches Dankeschön an alle Spender.
2016 ist die  Farbe  der  Königin weiß Farben der letzten Jahre 2015 2014 2013 2012
Ehrung langjähriger  Mitglieder Geehrt wurden für 25 Jahre aktive Imkerei  Franz Lang, Franz Schmöller und Georg Stefan. Für 60 Jahre aktive Imkerei Erstmalig in der Vereinsgeschichte wurde mit unserem Ehrenmitglied Fritz Mörtl ein aktiver Imker für 60 Jahre treue zum Verein geehrt. Für 25 Jahre förderndes Mitglied Strassl Annemarie und Franz Branner
Am 18.06.16 durfte unser Verein die Schulimkerei des Maristengymnasiums Fürstenzell besuchen. Neben einem ersten Eindruck über die theoretischen arbeiten, konnten wir ihre erstaunliche Blühwiese mit einer Vielzahl an verschiedenen Blumen bewundern. Nun wandten wir uns der Praxis zu und es ging im Schutzanzug zu den Bienenvölkern. Neben alt bekannten Zanderbeuten trafen wir auf Bienenkörbe und die „Top Bar Hives“. Diese erfreuten sich großen Erstaunens wie man auf den Fotos sehen kann. Anschließend ging es wieder ins Klassenzimmer und wir konnten unsere Geschmacksnerven auf die Probe stellen, indem wir ca. 20 verschiedene Honige durch Geschmack und Geruch den entsprechenden Blumen / Honigtauerzeuger zuordnen sollten. Zu sagen bleibt, dass das weitaus schwieriger war als angenommen. Zu guter Letzt, bekamen wir noch erklärt wie man Bienenwachsfackeln für den Garten bastelt und es durfte auch noch jeder eine machen.
Besuch der Schulimkerei des Maristengymnasiums Fürstenzell An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Karin Hölzlwimmer und ihre Schüler Larissa und Juliane Kreuzhuber und Marius Schwarzbauer Startseite